engagiert von Anfang an

Afrika-Flair im Stadtteil Köppelsdorf

Afrika-Flair im Stadtteil Köppelsdorf

Schattige Sitzgelegenheiten, fröhlich spielende Kinder und entspannte Erwachsene jeden Alters kennzeichneten das 2. Kinderfest des Köppelsdorfer Klöppelclubs. Der einst unscheinbare, vergessene Spielplatz wurde durch die Vereinsmitglieder des Köppelsdorfer Klöppelclubs mit viel Eigenleistung und Herzblut zu einem Park der Generationen umgewandelt – einem bunten Farbtupfer im Stadtteil Köppelsdorf. Das neueste Highlight ist das schöne Giraffenspielhaus, welches […]

Rot-Rot-Grün drückt vielkritisiertes Schulgesetz im Landtag durch

Rot-Rot-Grün drückt vielkritisiertes Schulgesetz im Landtag durch

„Hauptaufgabe der Politik ist, den Unterricht abzusichern und dafür genügend gut ausgebildete Lehrer einzustellen. Dazu trägt das Schulgesetz nicht bei, und das ist sein gravierendster Mangel.“ Mit diesen Worten hat die Sonneberger Landtagsabgeordnete Beate Meißner das diese Woche im Thüringer Landtag mit den Stimmen von Rot-Rot-Grün verabschiedete Schulgesetz kritisiert. „Im Gegenteil: Den Lehrern wird die […]

CDU-Landtagsfraktion vor Ort

CDU-Landtagsfraktion vor Ort

Am 18.06.2019 in der Zeit von 13:30 Uhr bis 15:30 besteht in Sonneberg, gegenüber der VR-Bank, die Möglichkeit im Rahmen der Bilanztour mit der CDU-Fraktion ins Gespräch zu kommen. Stellvertretend für ihre Fraktion wird die Landtagsabgeordnete Beate Meißner zugegen sein. Zwischen dem 17. Juni und dem 2. Juli 2019 will die CDU-Landtagsfraktion in 39 Orten […]

Gut aufgestellt durch Innovation und Nischenprodukte

Gut aufgestellt durch Innovation und Nischenprodukte

Um sich über aktuelle Herausforderungen der Wirtschaft zu informieren und einen Überblick über Firmen ihres Wahlkreises zu bekommen, besucht die CDU-Landtagsabgeordnete Beate Meißner regelmäßig Unternehmen in ihrem Wahlkreis. So weilte sie kürzlich in der WWS Technische Keramik GmbH im Gewerbegebiet Neuhaus-Schierschnitz, Gemeinde Föritztal. Seit ihrem letzten Besuch vor einigen Jahren hat sich viel getan. So […]

Meißner gibt persönliche Stellungnahme ab: Keine Windkraftanlagen am „Grünen Band“

Meißner gibt persönliche Stellungnahme ab: Keine Windkraftanlagen am „Grünen Band“

Die Landtagsabgeordnete Beate Meißner hat bei der Regionalen Planungsstelle Südwestthüringen eine persönliche Stellungnahme gegen die Ausweisung des Windvorranggebietes „W-9 Judenbach-Föritz“ abgegeben. Die Frist dafür endete am 15. Mai. „Wenn man den Artenschutz, den Landschaftsschutz und die drohende Beeinträchtigung des Nationalen Naturmonuments Grünes Band berücksichtigt, bleibt meiner Meinung nach nur eine Schlussfolgerung: Das Windvorranggebiet ist komplett […]

Emotionen pur beim ersten Praktikumstag

Emotionen pur beim ersten Praktikumstag

„Alltagserfahrungen sind für meine parlamentarische Arbeit sehr wichtig. Man kann anders über etwas reden oder Entscheidungen dazu treffen, wenn man es selbst einmal getan hat“, so beschreibt die Landtagsabgeordnete Beate Meißner den Grund ihrer neuen Praktikumstour. Neben dem Sitzungsalltag und den eher formalen Prozessen ihrer Landtagsarbeit möchte sie im Rahmen der Reihe „Zuhören und Anpacken […]

Auf Tuchfühlung mit Damhirsch Josef

Auf Tuchfühlung mit Damhirsch Josef

Im Tiergarten im Sonneberger Stadtteil Neufang hat sich viel verändert. Neue Tiere wurden angeschafft, Gehege verbessert und neue Angebote geschaffen. Dem Ideenreichtum des Tiergartenteams unter Leitung von Birgit Roos sind keine Grenzen gesetzt. Davon konnte sich auch die Landtagsabgeordnete Beate Meißner bei einem Besuch überzeugen. Nach dem Ableben Ihres Patentieres „Felix“, einem vom Aussterben bedrohten […]

Ehre, wem Ehre gebührt

Ehre, wem Ehre gebührt

Mit einem Ehrenamtszertifikat würdigte die Thüringer Ehrenamtsstiftung im Namen des Freistaates Thüringen auf Antrag der Landtagsabgeordneten Beate Meißner das freiwillige ehrenamtliche Engagement von Gerda Bauer. Das Ehrenamt hat viele Gesichter, und ehrenamtlich tätige Menschen bleiben oft im Hintergrund. So auch die mittlerweile 87-jährige Gerda Bauer aus Grümpen. Sie wirkt bereits seit über 21 Jahren ehrenamtlich […]

Landtagsabgeordnete warnen vor Auswirkungen des geplanten Schulgesetzes auf den Landkreis

Landtagsabgeordnete warnen vor Auswirkungen des geplanten Schulgesetzes auf den Landkreis

„Das rot-rot-grüne Schulgesetz wird drastische Folgen für die Thüringer Schullandschaft haben – vor allem bei uns im ländlichen Raum. Das hat eine Kleine Anfrage an das Thüringer  Ministerium für Bildung, Jugend und Sport nun schwarz auf weiß bestätigt“, sind sich die beiden CDU-Landtagsabgeordneten im Landkreis Sonneberg Beate Meißner und Henry Worm sicher. „Zwar betont die […]

Beate Meißner im Gespräch mit den Bürgermeistern ihres Wahlkreises

Beate Meißner im Gespräch mit den Bürgermeistern ihres Wahlkreises

Wie in jedem Jahr nutzte die Landtagsabgeordnete Beate Meißner (CDU) den Beginn des neuen Jahres für ihre traditionellen Neujahrsgespräche mit den Bürgermeistern in ihrem Wahlkreis im südlichen Landkreis Sonneberg. In Frankenblick, Schalkau, Föritztal und Sonneberg ähnelten sich die Gesprächsthemen und politischen Herausforderungen. So ging es nicht nur in der Gemeinde Frankenblick um die Erhebung von […]